fbpx
Telefon

+41 22 793 75 45

Unsere Arbeitszeiten

Mo-Do. 8-19.00 Uhr Fr. 8-18.00 Uhr Sa. 8.30-13.00 Uhr

 

Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie ist ein Spezialgebiet der Zahnmedizin, das sich der Korrektur der schlechten Stellung der Zähne und der Beziehung zwischen den Kiefern widmet. Mit anderen Worten: Kieferorthopädie besteht darin, die Zähne zu bewegen, um eine harmonische Zahnausrichtung wiederherzustellen und die orale Funktion zu verbessern.

Diese Disziplin hat in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht. Mit den neuesten technologischen Innovationen werden Zahnspangen immer komfortabler und diskreter, vor allem dank der Verwendung unsichtbarer Keramikgeräte.

Die kieferorthopädische Behandlung sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen variiert je nach Alter des Patienten. Zähne in schlechter Position sind schwieriger zu reinigen und können aufgrund von Karies und/oder Parodontalerkrankungen vorzeitig verloren gehen. Diese schlecht sitzenden Zähne können zu Muskelverspannungen führen, die Kopfschmerzen, Kiefergelenkserkrankungen sowie Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen verursachen können. Auch Zahnfehlstellungen können die Schönheit eines Lächelns ernsthaft beeinträchtigen.

Woher weiß ich, ob ich eine kieferorthopädische Behandlung benötige?

Nur Ihr Zahnarzt oder Kieferorthopäde kann Ihnen sagen, ob Sie eine kieferorthopädische Behandlung benötigen. Über einen aktiven Behandlungsplan wird auf der Grundlage einer Diagnose entschieden, die auf Ihrer medizinischen und zahnmedizinischen Vorgeschichte basiert.

Kieferorthopädie Lancy

Wenn Sie eine der folgenden Erkrankungen haben, benötigen Sie möglicherweise eine kieferorthopädische Behandlung:

  • Die oberen Zähne bedecken die unteren Zähne zu stark.
  • Es gibt keinen Kontakt zwischen den Zähnen beim Schließen.
  • Die unteren Zähne stehen vor den oberen Zähnen.
  • Die Mitte des Oberkiefers stimmt nicht mit der Mitte des Unterkiefers überein.
  • Die oberen Zähne stehen nicht über die unteren Zähne hinaus.
  • Es gibt einen Raum, der natürlicherweise zwischen den Zähnen besteht oder durch Extraktionen entstanden ist.
  • Es ist nicht genug Platz für alle Zähne, so dass sie sich überlappen müssen.

Wie wird eine kieferorthopädische Behandlung durchgeführt?

Für die Korrektur von Zahnfehlstellungen verwenden wir verschiedene Arten von festen und mobilen Geräten. Unsichtbare herausnehmbare Prothesen werden verwendet, um Zähne zu bewegen, Muskeln umzuerziehen und das Wachstum der Kiefer zu verändern. Das Tragen von Zahnspangen und Alignern funktioniert, indem ein leichter Druck auf die Zähne ausgeübt wird. Die Komplexität Ihres Problems wird bestimmen, welcher kieferorthopädische Ansatz verwendet werden soll.

Jedes Lächeln ist eine Signatur

Das Centre-Dentaire Lancy ist ein multidisziplinäres Zentrum mit einem Team von Kieferorthopäden, die bereit sind, Sie bei jeder Art von kieferorthopädischer Behandlung für Erwachsene und Kinder optimal zu betreuen und dabei die modernsten Techniken (Invisalign Aligner)anzuwenden.

Unser Beruf, Ihr Lächeln: Die Kieferorthopäden im Lancy Dental Center verfügen über alle notwendigen Kompetenzen, um Ihre Zahnstellungsprobleme zu behandeln.

Unser Ziel ist es, Ihnen zu einem gesunden Mund, einem schönen Lächeln und geraden, gut ausgerichteten Zähnen zu verhelfen.

Invisalign - Wie funktioniert es?

Kieferorthopädie für die ganze Familie

Unsere Kieferorthopäden begleiten Sie Ihr ganzes Leben lang, um alle Ihre ästhetischen oder funktionellen Probleme zu verhindern und zu behandeln.

Überlappende, falsch ausgerichtete, zu weit fortgeschrittene Zähne... Es gibt keine Altersgrenze für die kieferorthopädische Zahnpflege.

Die Indikationen für die Erwachsenen-Kieferorthopädie sind identisch mit denen für Kinder. Entdecken Sie unsere kieferorthopädische Versorgung für Erwachsene.

Der Wert des im Lancy Dental Centre for Orthodontics angewendeten Punktes beträgt 1 CHF und folgt der neuen, von der SSO validierten und von den Versicherungen akzeptierten Dentotar-Gebührenordnung.